So viel Energie | Gagel, Hanna

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Dieses Produkt kann am Donnerstag, 30.06.2022 geliefert werden, wenn Sie es noch heute vorbestellen.
Haben Sie eine Frage zum Produkt? Kontaktieren Sie uns!

Geschenkverpackung verfügbar

  • Kostenlose Lieferung
  • Geprüfter Händler
Lieferservice in Altmühlfranken

Ihre Bestellung wird, wie in der Liefermethode angegeben, ausgeliefert. bei Bestellung in

Deutschlandweite Lieferung

Lieferung vor Ort für 3,00 €

Selbstabholung beim Händler

Sie holen das Produkt im Geschäft selbst ab, die Ware liegt in einem Werktag für Sie bereit.

Beschreibung

Lange Beschreibung
Käthe Kollwitz schuf ihre berühmte 'Pietà' erst im Alter von 70 Jahren und Louise Bourgeois war bereits 88, als ihre gigantische Installation 'Maman' die Londoner in der Tate Modern begeisterte. Wie viel Kreativität und künstlerisches Potenzial in den späten Jahren steckt, zeigen sechzehn exemplarische Portraits von Malerinnen und Bildhauerinnen jenseits der 50. Gerade in der um 50 einsetzenden dritten Lebensphase sind viele bedeutende Werke von Künstlerinnen entstanden. Zum ersten Mal beleuchtet die Zürcher Kunstwissenschaftlerin Hanna Gagel dieses Phänomen der späten Schaffenskraft. Beispiele intensiver Kreativität und Produktivität, von Marianne Werefkin bis Niki de Saint Phalle, machen das Potenzial der späten Jahre, das 'late life potential', deutlich. Neben überzeugend positiven Gegenakzenten zum ungeliebten Bild des Alterns erweitert der Blick auf ihre facettenreichen Spätwerke das Oeuvre der Künstlerinnen um überraschende Aspekte. Porträtiert werden Marianne Werefkin, Käthe Kollwitz, Helen Dahm, Sonia Delaunay, Hannah Höch, Georgia O'Keeffe, Louise Nevelson, Alice Neel, Lee Krasner, Louise Bourgeois, Meret Oppenheim, Verena Loewensberg, Agnes Martin, Maria Lassnig, Magdalena Abakanowicz und Niki de Saint Phalle.

Produktdaten

ISBN13
9783949302169
Einband
Leinen (Buchleinen)
Autoren
Gagel, Hanna
Edition
6., überarb. Auflage
Seitenanzahl
268
Illustrationen
113 farb. u. schw.-w. Abb.
Schlagworte
Altern, Älterwerden, Altwerden; Biografien, Künstlerinnen
Verlag
Aviva
EAN
9783949302169

Produkt teilen

Buchhandlung Meyer

Cafe, Bücher, Schreibwaren, Stadtgutschein-Akzeptanzstelle

Rosenstraße 11, 91781 Weißenburg

Öffnungszeiten

Montag 08:30-18:00
Dienstag 08:30-18:00
Mittwoch 08:30-18:00
Donnerstag 08:30-18:00
Freitag 08:30-18:00
Samstag 08:30-13:00
***
Der Museumsshop ist zusätzlich sonntags von 12-17 Uhr geöffnet.

Ihr Buchhändler in Weißenburg
Dieses Element enthält Daten von Google Maps. Sie können die Einbettung solcher Inhalte auf unserer Datenschutzseite blockieren.
Ihre Fragen & Notizen