Stationäre Händler in Ettlingen
Stadt-Lieferung am selben Tag
Deutschlandweite Lieferung
Sa
12.
Sep
15:00
So
18.
Okt
18:00

Barbara Denzler – Retrospektive

Veranstaltung

WAS HAT DIE WELT VON DIR ?


Raumobjekte / Installation  /  Papierarbeiten


Barbara Denzler, geboren 1964 in Thalmässing, (Mittelfranken) hat sich in ihrer künstlerischen Ausbildung wie auch später in ihrer freien und angewandten Kunst breit aufgestellt. Sie studierte zunächst an der Akademie der Bildenden Künste in Nürnberg Malerei und Grafik bei Georg Karl Pfeiler und war anschließend Meisterschülerin bei Rolf Gunther Dienst. 1992 führte sie Ihr Studium an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste in Karlsruhe fort. Dort studierte sie Bildhauerei bei Harald Klingelhöller. Ihr Werk wurde schon 1998 mit dem Graduierten-Stipendium des Landes ausgezeichnet und 2006 erhielt sie den Hanna-Nagel-Preis. Sie lebte und arbeitete seit 2008 im Jagdhaus der Wilhelmshöhe.


Die Ausstellung im Kunstverein Wilhelmshöhe Ettlingen e.V. zeigt eine werkumfassende Retrospektive von Barbara Denzler und erfüllt damit einen letzten Wunsch der Künstlerin, die am 7. April 2020 nach schwerer Krankheit verstorben ist. Das Ausstellungskonzept hat die Künstlerin mit den beiden von ihr beauftragten Kurator*innen Mona Breede und Jürgen Galli vor ihrem Tod besprochen. Zu dem Titel „WAS HAT DIE WELT VON DIR?“, der sich auf eine Arbeit aus dem Jahr 2017 bezieht, schrieb die Künstlerin ergänzend: „Lies die Frage bitte nicht nur moralisch apellativ, sondern lass sie lieber in der tiefsten Ruhe, die dir möglich ist, durch dich hindurch sinken.”


Barbara Denzler war eine brillante Querdenkerin mit Eigensinn. Ihre Collagen und Assemblagen, Installationen und Raumobjekte gehen oft von Alltagsgegenständen aus, die sie aus Industrie und Handwerk bezog und sie beispielsweise mit zufälligen Fundstücken oder Fotografien kombinierte. Dabei raubte sie oft den einzelnen Fragmenten ihre ursprüngliche Bedeutung und ließ so absurde Bilder und Räume entstehen - teilweise kühl und abstrakt, teilweise in barocker Überschwänglichkeit - und oftmals in einem Mix der gegensätzlichsten Formensprachen.


Als Raumdesignerin hatte Barbara Denzler zahlreiche öffentliche und private Gebäude, Innen- und Außenräume gestaltet und hat sich damit neben ihrer freien Kunst einen überregional hohen Bekanntheitsgrad erworben.


 


Öffnungszeiten: Mi - Sa 15 - 18 Uhr und So 11 - 18 Uhr


Vernissage: 11. September 2020 um 19 Uhr


Einführung: Dr. Klemens Neumann


Matinée: 13. September 2020 um 11 Uhr mit anschließender Versteigerung der Werke um 13 Uhr


Weitere Informationen erhalten Sie beim Kunstverein Wilhelmshöhe.

Barbara Denzler – Retrospektive

Veranstaltungsort

Kunstverein Wilhelmshöhe

Kunstverein Wilhelmshöhe Schöllbronner Straße 86 76275 Ettlingen

Datum

Samstag, 12.09.2020 15:00 Uhr - Sonntag, 18.10.2020 18:00 Uhr

Veranstalter

Kunstverein Wilhelmshöhe Ettlingen

Online lokal einkaufen in Ettlingen

Jetzt einfach online in Ettlingen shoppen. Hier kaufen Sie Produkte von Händlern aus Ettlingen günstig online oder können sich über Öffnungszeiten der Geschäfte, Händler, Dienstleister, Gastronomie, Hotels und Gesundheit informieren. Viele aktuelle Artikel warten im Shop auf Ihre Bestellung. Shopping mit Same Day Lieferung möglich.

Lokale Händler
Online bestellen
Lieferung am selben Tag