Stationäre Händler in Ettlingen
Stadt-Lieferung am selben Tag
Deutschlandweite Lieferung
So
18.
Jul
15:00
So
15.
Aug
18:00

Ausstellung Wilhelmshöhe: RAPHAEL SBRZESNY mit Studierenden der Hochschule für Künste Bremen

Veranstaltung

my home, my castle, my grave, my cave
Versuche über die Geschichte eines Ortes
Raphael Sbrzesny mit Studierenden der Hochschule für Künste Bremen


Eröffnung: 17.7. 2021 um 17.00 Uhr - mit anschließendem Sommerfest auf der Terrasse ab 19.00 Uhr 


Besuchszeiten: Mi - Sa 15 - 18 Uhr | So 11 - 18 Uhr



Auf Einladung des Kunstvereins Wilhelmshöhe/ Ettlingen beschäftigten sich Studierende der Hochschule für Künste Bremen in Zusammenarbeit mit Prof. Raphael Sbrzesny mit der wechselvollen Geschichte der Ettlinger Wilhelmshöhe. Die komplexe Historie vom Kurhotel, zum Jugend- und Erholungsheim, zum Olympiastützpunkt bis zur heutigen Nutzung des Gebäudes als Künstlerhaus, spiegelt zahlreiche spannende Themen wider, die auch für unsere Zeit von Bedeutung sind. Wie kann die Idee eines Kurhotels in einer Zeit der Pandemie aktualisiert werden, in der wir es mit Erschöpfung und Müdigkeit zu tun haben und gleichzeitig eine besondere Form der Achtsamkeit untereinander wichtig wird? Geht es um Entschleunigung in einer aus den Fugen geratenen Welt? Welche Rolle spielt vor diesem Hintergrund Sport, Aktivität und Flexibilität in der Leistungsgesellschaft unserer Zeit – und können die Künste uns eine Form der Sensibilität lehren, mit anderen Augen auf die Welt zu schauen, als es uns der neoliberale Kapitalismus diktiert? Künstlerische Medien und Darstellungsformen in der Ausstellung werden Installationen, diskursive und performative Formate sein und reichen von Musik über Film, Fotografie, Skulptur und Intervention. Das Ausstellungsprojekt in Ettlingen ist prozessual angelegt. Die Studierenden nehmen in ihren Arbeiten vor allem die Frage nach kommenden Gemeinschaften und Kooperationen als Formen künstlerischer Produktion ins Zentrum. Sie diskutieren die These, dass sich an der Geschichte des Gebäudes verschiedene Subjektivierungsformen des letzten Jahrhunderts ablesen lassen, die immer von einem Spannungsfeld von Individuum und Gruppe erzählen.
Die Studierenden aus den Bereichen Freie Kunst, Integriertes Design, Digitale Medien und Musik schließen sich für dieses Ausstellungsprojekt zu einer polyphonen Werkstatt zusammen, welche temporär in Ettlingen eingerichtet wird. 
Raphael Sbrzesny hat an der Hochschule für Künste Bremen eine deutschlandweit einzigartige Professur an der Schnittstelle von Kunst, Design und Musik inne.
Teilnehmende Künstler*innen: Lena Lotte Agger, Leon Berger, Isidora Bruna Ramirez, Luca Diebold, Annalouise Falk, Nicolas Fehr, Ophelia Flassig, Hannah Krebs, Nilufer Musaeva, Maxi Pfeil, Leon Sahiti, Raphael Sbrzesny, Nala Tessloff, Carla Warneboldt, Melissa Wedekind

Ausstellung Wilhelmshöhe: RAPHAEL SBRZESNY mit Studierenden der Hochschule für Künste Bremen

Veranstaltungsort

Kunstverein Wilhelmshöhe

Kunstverein Wilhelmshöhe Schöllbronner Straße 86 76275 Ettlingen

Datum

Sonntag, 18.07.2021 15:00 Uhr - Sonntag, 15.08.2021 18:00 Uhr

Veranstalter

Kunstverein Wilhelmshöhe Ettlingen

Online lokal einkaufen in Ettlingen

Jetzt einfach online in Ettlingen shoppen. Hier kaufen Sie Produkte von Händlern aus Ettlingen günstig online oder können sich über Öffnungszeiten der Geschäfte, Händler, Dienstleister, Gastronomie, Hotels und Gesundheit informieren. Viele aktuelle Artikel warten im Shop auf Ihre Bestellung. Shopping mit Same Day Lieferung möglich.

Lokale Händler
Online bestellen
Lieferung am selben Tag