Stationäre Händler in Günzburg
Gratis Stadt-Lieferung am selben Tag
Deutschlandweite Lieferung
zurück
Detaillierte Verkäuferinformationen:

degen & partner mbb beratende Ingenieure

Impressum

degen & partner mbb
beratende ingenieure

Anschrift, Copyright und Haftungsausschluß

Geschäftsleitung

Inhaber
Bauassessor Dipl.-Ing. (TU) Franz Peter Degen
Dipl.-Ing. (FH) Klaus Habersetzer
Dipl.-Ing. (FH) M.Eng. Hubert Kuhn

Weltweit gültige Berufshaftpflichtversicherung
für Ingenieur- und Architektenleistugen
bei der VHV Allgemeine Versicherung AG, VHV-Platz 1, 30177 Hannover

BAUASSESSOR DIPL.-ING. (TU) FRANZ PETER DEGEN

Beratender Ingenieur der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau, Liste Nr. 11261
seit 30. November 1992

Franz Peter Degen ist seit 1995 von der Industrie und Handelskammer für Ostwürttemberg in Heidenheim öffentlich bestellt und vereidigt für Gutachten in Bodenmechanik, Erd- und Grundbau.

Bauvorlageberechtigung nach Art. 68 Abs. 2 Nr. 2 der Bayerischen Bauordnung (Standsicherheit)

DIPL.-ING. (FH) KLAUS HABERSETZER

Beratender Ingenieur der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau und "Beratender Ingenieur", Mitglied Nr. 12924 seit 14.05.2003

Bauvorlageberechtigung nach Art. 68 Abs. 2 Nr. 2 der Bayerischen Bauordnung

"Privater Sachverständiger in der Wasserwirtschaft für Thermische Nutzung, Kleinkläranlagen, Bauabnahme ohne Anlagen nach Art. 41c BayWG, Beteiligtenverzeichnisse" vom 1. November 2003

Stadtplaner gemäß Art.1, Abs. 3, Baukammerngesetz (BauKaG)
Eingetragen in die Stadtplanerliste unter Nr. 41056

DIPL.-ING. (FH) M.ENG. HUBERT KUHN

Beratender Ingenieur der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau und "Beratender Ingenieur", Mitglied Nr. 12911 seit 14.05.2003

Master of Engineering in Project Management nach einem Aufbaustudium in Baumanagement an der Fachhochschule in Augsburg seit 24. Juni 2003

Bauvorlageberechtigung nach Art. 68 Abs. 2 Nr. 2 der Bayerischen Bauordnung (Standsicherheit)

Berechtigung zu "Brandschutznachweisen mittleren Schwierigkeitsgrades" gemäß Art. 68, Absatz 7, Satz 3 der Bayerischen Bauordnung (Gebäudeklasse 4)

COPYRIGHT VERMERK

© 2000 - 2016 by degen & partner mbb beratende ingenieure

Die Inhalte (Text und Bild) dieser Website unterliegen, soweit nicht anders angegeben, dem Copyright des Ingenieurbüros Degen. Die Wiedergabe ist unter Angabe der Quelle vorbehaltlich anderer Angaben gestattet. Bei Nutzung unserer Inhalte bitten wir um kurze Benachrichtigung per eMail.

Es handelt sich dabei um eine allgemeine Nutzungsgenehmigung, die durch spezielle Vermerke aufgehoben werden kann.

Die Nennung sämtlicher Firmennamen, Waren und Produkte auf unseren Seiten, erfolgt in der Regel ohne Erwähnung etwa bestehender Warenzeichen, Patente bzw. Gebrauchsmuster. Das Fehlen eines Hinweises begründet nicht die Annahme, eine Ware, ein Firmenname bzw. ein Zeichen stehe zur freien Verfügung. Alle auf unserer Website erwähnten Namen von Produkten bzw. Firmen sind Marken der jeweiligen Eigentümer. Inhalte, die wir aus anderen Quellen bezogen haben sind mit der jeweiligen Quellenangabe erwähnt. Die jeweiligen Urheberrechte sind zu beachten.

HAFTUNGSAUSSCHLUSS

Durch Urteil vom 12.05.1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass bei Verlinkung auf Inhalte Dritte unter Umständen eine Verantwortlichkeit für diese Inhalte besteht. In dem Urteil wird ausgeführt, daß eine solche Verantwortlichkeit nicht bestehen kann, sofern sich der Anbieter des Links von den Inhalten Dritter distanziert.

Es gilt daher für alle Links auf unseren Seiten, die auf Inhalte Dritter verweisen:

Die für die Gestaltung der Internet-Seiten des Ingenieurbüros Degen und Partnern mbB verantwortlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter lehnen jegliche Verantwortung für die Inhalte Dritter, auf die mittels eines Hypertext-Links verwiesen wird, ab. Vorsorglich distanzieren wir uns von den dort publizierten Inhalten und weisen daraufhin, daß lediglich die Webmaster der entsprechenden Seiten die Möglichkeit haben, Einfluß auf die Inhalte zu nehmen.

Sollten Sie in diesem Impressum eine rechtlich erforderliche Information vermissen, lassen Sie es uns wissen!

© 2016 by degen & partner mbb beratende ingenieure · Jahnstraße 1 · 89312 Günzburg · info@ibdg.de

Versandkosten

Die Lieferkosten können je nach Menge, Distanz und Liefergeschwindigkeit variieren. Sie werden Ihnen im Bestellprozess eindeutig angezeigt. Etwaige Versandkosten sind auf auch auf der Produktdetailseite ersichtlich.

Steuerinformationen

Die angegebenen Preise sind inklusive Mehrwertsteuer.

Datenschutz & Sicherheit

Durch Ihren Besuch auf atalanda.de stimmen Sie den in der Datenschutzerklärung von atalanda.com beschriebenen Vorgehensweisen zu.

Streitschlichtung

Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ aufrufen können.
Im Übrigen sind wir zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle weder bereit noch verpflichtet.

Rückgabe, Erstattung und Widerrufsrecht

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (degen & partner mbb beratende Ingenieure, Jahnstraße 1, 89312 Günzburg, vertreten durch Franz-Peter Degen, Hubert Kuhn, Klaus Habersetzer, Tel.: 08221 3679-0, Fax.: 08221 3679-36, E-Mail: info@ibdg.de), mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.