Stationäre Händler online
Stadt-Lieferung am selben Tag
Deutschlandweite Lieferung
zurück
Detaillierte Verkäuferinformationen:

Rechtsanwälte Peters Szarvasy Dr. Schröder / Rechtsanwälte in Bürogemeinschaft

Impressum

Impressum
Angaben gemäß § 5 TMG

Rechtsanwälte Peters & Szarvasy
Krischerstr. 22
40789 Monheim am Rhein

Tel.: +49 (0)2173 10 98 500
Fax: +49 (0)2173 10 98 505

E-Mail: info@peters-szarvasy.de
Internet: www.peters-szarvasy.de

Vertretungsberechtigte Gesellschafter:
Moritz Peters und Stephan Szarvasy
UstIdent-Nr. 135/5944/0470

Zuständige Aufsichtsbehörde:
Rechtsanwaltskammer Düsseldorf, Freilighrathstr. 25, 40479 Düsseldorf
Internet: http://www.rak-ddorf.de/

Berufsbezeichnung:
Rechtsanwalt verliehen in der Bundesrepublik Deutschland

Berufsrechtliche Regelungen:
– Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)
– Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA)
– Fachanwaltsordnung (FAO)
– Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)
– Berufsregelungen der Rechtsanwälte der Europäischen Union

Die Regelungen können bei der Bundesrechtsanwaltskammer unter http://www.brak.de/seiten/06.php#tdg eingesehen werden.

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV:
Stephan Szarvasy, Moritz Peters (Anschrift wie oben)

Datenschutzbeauftragter für Nicht-Mandanten bezogene Datenverarbeitung:
Moritz Peters (Anschrift wie oben)

Haftungsausschluss:
Die Informationen auf dieser Website dienen der Darstellung der Rechtsanwaltskanzlei Peters & Szarvasy GbR und stellen keine Rechtsberatung dar und können diese auch nicht ersetzen.

Die Rechtsanwälte Peters & Szarvasy GbR übernimmt keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der mit dieser Website bereitgestellten Informationen.

Gleiches gilt auch für die Inhalte externer Websites, auf die diese Seite über Hyperlinks direkt oder indirekt verweist und auf die Rechtsanwälte Peters & Szarvasy GbR keinen Einfluss hat.

Versandkosten

Die Lieferkosten können je nach Menge, Distanz und Liefergeschwindigkeit variieren. Sie werden Ihnen im Bestellprozess eindeutig angezeigt. Etwaige Versandkosten sind auf auch auf der Produktdetailseite ersichtlich.

Steuerinformationen

Die angegebenen Preise sind inklusive Mehrwertsteuer.

Datenschutz & Sicherheit

Durch Ihren Besuch auf atalanda.de stimmen Sie den in der Datenschutzerklärung von atalanda.com beschriebenen Vorgehensweisen zu.

Streitschlichtung

Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ aufrufen können.
Im Übrigen sind wir zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle weder bereit noch verpflichtet.

Rückgabe, Erstattung und Widerrufsrecht

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Rechtsanwälte Peters & Szarvasy GbR, Krischerstraße 22, 40789 Monheim am Rhein, vertreten durch Moritz Peters, Stephan Szarvasy, Tel.: 02173 1098500, Fax.: 02173 1098505, E-Mail: info@peters-szarvasy.de), mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.