Dein regionaler Online-Marktplatz

Vertraute Geschäfte, liebgewonnene Gaststätten und Restaurants, Dienstleister aus deiner Stadt – all das findest du auf in-altmuehlfranken.de

Das Onlineportal für Altmühlfranken

Aus der Region – für die Region

Seit Dezember 2019 findest du Adressen und Angebote von Geschäften, Dienstleistern, Handwerksunternehmen und Gastronomen aus dem Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen auf einer Plattform vereint – jeden Monat kommen neue Anbieter hinzu. Außerdem findest du hier die Akzeptanz- und Verkaufsstellen des landkreisweit gültigen Altmühlfranken-Gutscheins oder du kannst ihn online einlösen.
Zunehmend verkaufen Händlerinnen auch Produkte online. So kannst du etwa die Warenverfügbarkeit in den jeweiligen Geschäften abfragen oder tolle Geschenkideen finden. Als Lieferoptionen stehen Kunden aus dem Landkreis die kostengünstigere regionale Lieferung und die Selbstabholung (Click & Collect) zur Verfügung. Einige Händlerinnen versenden ihre Ware auch national.

Häufig gestellte Fragen (Nutzer/Kunden)

in-altmuehlfranken.de funktioniert wie andere Online-Marktplätze auch: Mehrere Anbieter nutzen die gleiche Plattform, um auf sich aufmerksam zu machen, Produkte zu verkaufen oder Dienstleistungen anzubieten. Der kleine, aber feine Unterschied zu Amazon, eBay & Co.: Hier findest du wirklich nur Geschäfte aus deiner Region – und der Euro, den du vielleicht ausgibst, bleibt in deiner Region. Damit trägst du dazu bei, dass Händler, Gastronomen und Dienstleister auch morgen noch für attraktive Städte und eine hohe Lebens- und Aufenthaltsqualität in unserem Landkreis sorgen können.

Die regionale Lieferung im Landkreis kostet derzeit 4,99 €. Manche Anbieter haben individuelle Liefergebühren oder subventionieren Bestellungen ab einer bestimmten Warenkorbgröße.

Für nationale Bestellungen (außerhalb des Landkreises und deutschlandweit) fallen in der Regel 5,95 € pro Händer an.

Die Zahlungsmethoden werden in der Fußzeile des Online-Marktplatzes oder im Kaufprozess angezeigt. Von VISA und Mastercard über PayPal und Klarna bis hin zur SEPA-Lastschrift sind die verschiedensten Möglichkeiten abgedeckt.
Regionale Bestellungen kommen in der Regel am nächsten - spätestens am übernächsten - Werktag (Mo-Sa). Du erhältst deine Einkäufe von unserem Logistikpartner Clasen Paketlogistik.

Nationale Bestellungen werden jeweils durch einen vom Händler gewählten Logistiker versandt.

Ja. Die Lieferkosten der einzelnen Händler summieren sich jedoch auf.
Ja, die meisten Händler bieten ihre Ware auch per Click & Collect (Selbstabholung) an. Für eine sichere Reservierung zahlst du vorher online. Reservierungskosten fallen natürlich nicht an.

Es ist aber auch möglich, einfach Kontakt mit dem Verkäufer via Telefon, E-Mail, Social Media oder eigener Website aufzunehmen, um Ware „zurücklegen zu lassen“.

Du hast selbstverständlich das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen deinen Einkauf zu widerrufen. Möchtest du online bestellte Ware zurückgeben, musst du aber selbst die Kosten für das Zurücksenden tragen. Oder aber du bringst das entsprechende Produkt zurück ins Geschäft.

Die Gutschrift der Retoure erfolgt auf dem gleichen Weg wie die Bezahlung.

Beachte auch, dass bestimmte Produkte von der Rückgabe ausgeschlossen sind (etwa verderbliche Ware). Dies wird in den jeweiligen AGBs formuliert.

Der regionale Online-Markplatz wird mit dem Infrastrukturgeber atalanda umgesetzt. Die atalanda GmbH aus Freilassing ist deutschlandweit Vorreiter in Sachen Online-Sichtbarkeitsmodelle für lokales bzw. regionales Gewerbe. Zahlreiche Städte und Regionen, aber auch Verlage wie NUSSBAUM Medien mit kaufinBW.de nutzen das White-Label-System von atalanda.
Das Gutscheinsystem, mit dem der Altmühlfranken-Gutschein abgewickelt und betrieben wird, ist eine White-Label-Technologie der zmyle GmbH mit Sitz in Coesfeld. zmyle-Gutscheinnetzwerke kommen mittlerweile in Dutzenden von Städten und Landkreisen zum Einsatz – mit dem Heimatgutschein übrigens auch im Nürnberger Land oder als HERZOgutschein in Herzogenaurach.

zmyle und atalanda arbeiten in Altmühlfranken eng zusammen. Deswegen etwa ist die Einlösung des Altmühlfranken-Gutscheins (zmyle) auch auf dem regionalen Online-Marktplatz in-altmuehlfranken.de (atalanda) möglich. Außerdem wird der Gutschein über den Marktplatz beworben.

Infos für interessierte Anbieter

Unsere Plattform verbindet deine lokalen Stärken mit den Vorzügen des Internets. Du erhältst viele spezielle Funktionen, die normale Homepages und Online-Shops nicht bieten. Natürlich profitierst du von der SEO-Power durch die Gemeinschaft, die dich bei den Suchmaschinen ganz nach vorne bringt.

Kosten der Teilnahme als Anbieter

Die Mindestvertragslaufzeit für eine Online-Präsenz ist 12 Monate. Nach Ablauf der Mindestvertragslaufzeit können Sie den Nutzungsvertrag jederzeit mit einer Kündigungsfrist von mindestens vier Wochen in Textform (z. B. per E-Mail) kündigen.

Basis-Profil

ohne Nutzung des Shopsystems

0 €

Suchmaschinenoptimierte Platzierung Ihrer Adresse samt Öffnungszeiten, Beschreibungstext, Homepage- und Social-Media-Links, verfügbaren Marken im Geschäft, (360-Grad-)Bilder, Unternehmensvideo, Events und PDF-Download (z. B. Imagebroschüre).

Für Gewerbetreibenden, Institutionen & Vereine

Erweitertes Profil

mit Nutzung des Shopsystems, Lieferlogistik und zahlreichen weiteren Services

mtl. 29,90 € netto + 8 % vom Nettowarenwert bei Online-Verkauf

Zusätzlich zum Basis-Profil: Online-Shopsystem, Kommunikation von Ladengutscheinen, Service-Angeboten samt Terminvereinbarung sowie Stellenanzeigen

Für Händler & Direktvermarkter

Erweitertes Profil

wie Basis-Profil, aber mit zusätzlichen Möglichkeiten für Gastronomie, Dienstleister & Handwerk

mtl. 29,90 € netto

Kommunikation von Speisekarten & Tagesmenüs, Beschreibung von spez. Dienstleistungen inkl. Terminvereinbarung etc.

Für Gastronomie, Dienstleister & Handwerk

Die digitale Heimat für lokale Händler & Direktvermarkter

Auf in-altmuehlfranken.de präsentierst du dich als lokaler Händler mit deinem Sortiment – vorausgesetzt du listest Produkte (manuell, per Anbindung deiner Warenwirtschaft/deines Online-Shops oder durch den Zugriff auf Großdatenbanken etwa von Verbundgruppen oder Herstellern). Bei uns erfährt der Kunde, welche Produkte du gerade vorrätig hast. Er kann zu dir ins Geschäft fahren oder diese unkompliziert online kaufen und sich nach Hause liefern lassen. Du erhältst aber auch nationale Sichtbarkeit, etwa über die Anbindung von atalanda an die Preisvergleichsplattform IDEALO. Landkreisweite Bestellungen werden über unseren Logistik-Partner YOULOG abgewickelt und sind derzeit sogar durch die freundliche Unterstützung der regionalen Banken subventioniert.

Speisekarte, Specials oder Online-Bestellung

Restaurants, Gasthäuser, Bars und Bistros sind auf in-altmuehlfranken.de bestens aufgehoben. Wir setzen alles daran, dass Kunden dich online finden und zu dir kommen. Kommuniziere etwa dein Tagesangebot oder biete Speisen online mit Selbstabholung oder Lieferdienst an. Dateneingabe, Payment, Abrechnung oder Marketing - unser Infrastrukturgeber atalanda macht alles so einfach wie möglich für dich.

Dienstleistungen online bewerben

Zeige den Besuchern und Suchmaschinen mit Hilfe unseres Dienstleistungstools, welche Services du anbietest. Das Beste: Besucher können direkt online einen Termin zu dieser Dienstleistung vorschlagen.

Häufig gestellte Fragen (Anbieter/Händler)

in-altmuehlfranken.de ist ein regionaler Online-Marktplatz, der lokalen Gewerbetreibenden aus dem Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen Sichtbarkeit im Internet verschafft und tiefenintegrierte Funktionen bereithält (z.B. Terminvereinbarung, Online-Shopfunktionalität, Markenfilter, Upload von Prospekten, Anbindung regionaler Logistiker etc.). Gefördert wird das Projekt duch das Regionalmanagement Bayern. Projektträger ist die Zukunftsinitiative Altmühlfranken (Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen).

Alle relevanten Informationen zum sog. Onboarding finden Sie hier. Für das Basisprofil können Sie Ihre Stammdaten wie Adresse, Öffnungszeiten, verfügbare Marken oder Social-Media-Links selbstständig eingeben. Gerne aber unterstützt Sie die Umsetzungsbegleitung etwa beim Zuschnitt der Porträtbilder.
Wenn Sie bereits in Besitz einer Domain sind, können Sie diese einfach auf Ihr Online-Profil weiterleiten. Viele Händler*innen, die mit in-altmuehlfranken.de in den E-Commerce eingestiegen sind, verlinken über ihre bestehende eigene Seite mit dem Menü „Shop“ auf die Marktplatzpräsenz. Siehe zum Beispiel Kreativ am Hof aus Weißenburg.
Der regionale Online-Markplatz wird mit dem Infrastrukturgeber atalanda umgesetzt. Die atalanda GmbH aus Freilassing ist deutschlandweit Vorreiter in Sachen Online-Sichtbarkeitsmodelle für lokales bzw. regionales Gewerbe. Zahlreiche Städte und Regionen, aber auch Verlage wie NUSSBAUM Medien mit kaufinBW.de nutzen das White-Label-System von atalanda.
Das Gutscheinsystem, mit dem der Altmühlfranken-Gutschein abgewickelt und betrieben wird, ist eine White-Label-Technologie der zmyle GmbH mit Sitz in Coesfeld. zmyle-Gutscheinnetzwerke kommen mittlerweile in Dutzenden von Städten und Landkreisen zum Einsatz – mit dem Heimatgutschein übrigens auch im Nürnberger Land oder als HERZOgutschein in Herzogenaurach.
zmyle und atalanda arbeiten in Altmühlfranken eng zusammen. Deswegen etwa ist die Einlösung des Altmühlfranken-Gutscheins (zmyle) auch auf dem regionalen Online-Marktplatz in-altmuehlfranken.de (atalanda) möglich. Außerdem wird der Gutschein über den Marktplatz beworben.
Ja, die Funktion des Uploads einer Broschüre, eines Flyers oder Prospekts steht allen Anbietern der Plattform zur Verfügung. Es ist allerdings nur der Upload 1 PDF-Dokuments möglich. Das jeweils neue überschreibt dann das alte PDF. Die Broschüre wird prominent auch auf der Startseite des Online-Marktplatzes und auf einer Broschüren-Gesamtseite angezeigt, außerdem im Anbieterprofil (Beispiel) neben den Öffnungszeiten.

Gefördert durch